Menu

Zu spät um in Bitcoin zu investieren?

Neue Rekordmeldungen lassen sich zum Bitcoin Kurs fast täglich veröffentlichen – inzwischen liegt der Kurs über 7.000 USD pro BTC. Wer vor 5 Jahre Bitcoin gekauft hat, dürfte ein nettes Sümmchen gemacht haben, doch was ist, wenn man erst heute auf Bitcoin aufmerksam geworden ist? Macht es Sinn jetzt noch einzusteigen?

Bitcoin News: Jetzt noch in Bitcoin investieren?

Bitcoin ist eine Blase. Zumindest behaupten das viele der selbsternannten Finanzexperten – übrigens sind das in der Regel dieselben Experten, die schon vor 5 Jahren vor Bitcoin warnten. Der große Denkfehler dieser Experten ist jedoch, dass Bitcoin eine vollkommen neue Assetklasse darstellt, die man nicht mit den Standardklassen vergleichen kann.

Der BTC lässt sich nicht mit einer Aktie, einem Index oder einem Rohstoff gleichsetzen, eigentlich kann man Bitcoin noch nicht einmal mit einer Fiat-Währung vergleichen. Bitcoin ist eine vollkommen neue Form von Asset, die dementsprechend auch eine vollkommen neue Dynamik mit sich bringt.

Warum sollte man jetzt in Bitcoin investieren?

  • Die Nachfrage nach Bitcoin ist hoch und steigt weiter
  • Die Entwicklung der Cryptocurrencies steckt immer noch in den Anfängen
  • Der Online-Händler Amazon könnte schon bald Cryptocoins als Zahlungsoption akzeptieren
  • Die fortschreitende Überschuldung der Fiat-Währungen macht eine Alternativwährung wie Bitcoin immer attraktiver
  • Derzeit wird der Bitcoin Kurs langfristig auf eine 6-stellige US-Dollar-Summe geschätzt

http://www.poolmining.club